7.12.2022, 19.30 Uhr: Konzert- Klassik am Lendhafen

Trumpets in Concert - a very special Christmas

Vorverkauf: € 34,-

Abendkasse: € 37,-

Senioren, Studenten, Jugendliche, Kinder: € 28,- / Ö1 Club Ermäßigung

 

Kartenvorverkauf: 

Klassik im Burghof (Mo 9-12, DI 9-12), Mießtaler Straße 14,

9020 Klagenfurt Tel.: 0463/57920 23 bzw. 0660 8383 977

 

 

Das Quintett ist in grandioser Verfassung. Hoch motiviert vielleicht auch deshalb, weil die Trompeter schon ihr 20-jähriges Jubiläum im Jahr 2018 erfolgreich hinter sich gebracht haben.

Trumpets wurde von Leonhard Leeb gegründet und hat sich seinen international hervorragenden Ruf mit Bravour erspielt. Auch das britische BBC Online Magazin widmete ihnen einen Artikel. Die Klassik-Band spielt so elegant wie Cerruti-Anzüge war der euphorische Ausspruch eines Fans. Jeder Bühnenauftritt der Trompeter aus Wien bietet ein einzigartiges Musik-Erlebnis.

Die Teilnahme an internationalen Festspielen haben zur ausgezeichneten Reputation des Ensembles beigetragen. So trat Trumpets bei den Bregenzer Festspielen auf, gastierte in London bei Proms at St. Jude‘s und konzertierte mehrmals beim Internationalen Festival Carinthischer Sommer, wo das Quintett auch mit dem englischen Komponisten Sir Peter Maxwell Davis künstlerisch zusammenarbeitete . Die Inauguration des Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer war sicherlich der bisherige Höhepunkt der Karriere des Ensembles.

Gleich zweimal (2004, 2010) wurden Trumpets eingeladen, diese besondere staatstragende Veranstaltung musikalisch zu gestalten und dies unter reger Beteiligung der TV- und Radiostationen in Österreich.

NAXOS International veröffentlicht ihre CD Imperial Fanfares weltweit. Diesmal trat das Ensemble als 25-köpfiges Trompeten-Ensemble in Erscheinung und spielte über 70 Fanfaren ein. Werke aus der CD Imperial Fanfares finden sich immer wieder als Soundtracks bzw. auf Playlists internationaler Kino- und TV-Filme wie z.B . „Eine Prinzessin zum Verlieben“ oder 2019 im Soundtrack „Glam Girls – Hinreißend verdorben“. Im Rahmen der EU-Präsidentschaft Österreichs 2006 spielte das Ensemble die Europafanfare von Ludwig van Beethoven in der Version für 12 Trompeten und Pauken ein.

Im November 2016 war das Ensemble auf großer Kanada-Tournee u.a. mit Auftritt im Austrian Cultural Forum Ottawa. Im Februar 2017 wurde Leonhard Leeb mit seinem exzellenten Ensemble im Rahmen der International Culture Cooperations zu Konzerten nach China eingeladen. Sie gaben Konzerte im Konzerthaus in Mianyang und im Rahmen des 2. Internationalen Music Festival in Deyang.

Her Royal Majesty! Die 1200 Festgäste des Internationalen Kongresses ICOLD Austria 2018 im Austria Center Vienna wurden swingend, aufmunternd und mit imperialem Glanz musikalisch begrüßt. Eröffnungsfeierlichkeiten, Festakte wie „650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek“ oder der Event im Juni 2021 „IST Austria“ unter Anwesenheit der Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner werden imperial, außergewöhnlich und mit höchster Professionalität mit Trumpets musikalisch umrahmt. Im Juli 2019 war ihr Album „Requiem for a friend“ an 4. Stelle in den iTunes Charts "Top Classical Albums" in Spanien. Die schönen Seiten des Musikerlebens. Danke an alle Music Lovers.

 Künstlerische Brillanz und vielfältige, spannende Programme verschmelzen zu einem Abend voll Emotionen – ob in den Sälen der Konzerthäuser oder den sakralen Räumen von Kathedralen und Kirchen.