Das Kirchenschiff am Wörthersee | 2018

Eine Aktion der Evangelischen Kirche Kärnten und Osttirolund der Johanneskirche Klagenfurt


Hier finden sie den Fahrplan des Kirchenschiffs im Sommer 2018!

2017 haben wir den Beginn der Reformation vor 500 Jahren gefeiert.
Diese Erneuerung der Kirche ist für die Evangelischen nicht nur ein historisches Ereignis, sondern Ermutigung dazu, immer wieder neue Wege zu suchen, die Freude Gottes weiterzutragen.

So ist das Projekt „Kirchenschiff“ entstanden:
Schüler der HTL Klagenfurt-Lastenstraße haben das Kirchenschiff als Maturaprojekt geplant und gebaut. Von Juni bis September hat das Schiff jedes Wochenende in einer Wörtherseegemeinde angelegt – fast 2500 Menschen haben an den Abendandachten und Gottesdiensten teilgenommen.

Auch im Sommer 2018 soll das Kirchenschiff als schwimmender Altarraum Gäste und Einheimische rund um den Wörthersee an jedem Samstag zur geistlichen Abendmusik einladen, an jedem Sonntag werden wir unter freiem Himmel Gottesdienst feiern und gemeinsam um Frieden und Gerechtigkeit für diese Welt bitten.

Junge Kärntner MusikerInnen, aber auch bereits etablierte KünstlerInnen werden die Sonntagsgottesdienste und Abendandachten mitgestalten.
Jugendliche der Klagenfurter Gemeinden werden die GottesdienstteilnehmerInnen begrüßen und begleiten.  


Saisonstart ist im Lendhafen Klagenfurt:

- am Samstag, 23.6.2018 um 19:30h mit einer Abendmusik der Jazzband des BRG Viktring

- am Sonntag, 24.6.2018 um 9.30h laden wir zum Open Air Gottesdienst und anschließend zum Gemeinde-Sommerfest in den Pfarrgarten der Johanneskirche am Lendhafen